therapieplatz | sabrina.öztas

Psychotherapie

Therapiehund ‚Emma‘

Go to Gruppentherapie

Gruppentherapie

Pädagogische Beratung

Therapieplatz | Sabrina.Öztas

für
Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • Ein stützendes Gespräch und ein sicherer Rahmen.

  • Kreative Techniken (Zeichnen, Arbeiten mit dem leeren Stuhl oder Aufstellungen) eröffnen Einsichten in unklare Situationen, in Konflikte mit anderen Menschen oder innere Themen.

  • Psychischer Stress oder Probleme schlagen sich auf den Körper nieder, und auch umgekehrt, Körperzustände können psychische Befindlichkeiten beeinflussen. Das direkte oder indirekte Arbeiten mit dem Körper greift Symptome (Schmerzen, Anspannungen, Bewegungsimpulse) auf, die sich im Körper zeigen und über Atem-, Entspannungsübungen oder konkrete Körperinterventionen behutsam gelöst werden können.

  • "SEIN bedeutet immer MIT-SEIN". Ein Mensch kann nur verstanden oder behandelt werden, wenn er als jemand gesehen wird, der immer in Beziehung steht und auf Beziehung angewiesen ist.

Therapieplatz | Sabrina.Öztas

MMAG.A Sabrina Öztas

Therapiehund ‚Emma‘